Ehemalige

Ehemalige

ehemalige-gruppenfoto-small.jpgRund 1750 Schülerinnen und Schüler gehen zurzeit auf die Heimschule St. Landolin – keiner davon ist für sich alleine auf der Schule. Wir freuen uns sehr über die große Verbundenheit unserer Schülerinnen und Schüler untereinander und mit „ihrer“ Heimschule.

Diese Verbundenheit prägt nicht nur das je aktuelle Schulleben, sondern reicht weit darüber hinaus. Damit der persönliche Kontakt zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern mit ihrer „alten“ Heimschule sowie untereinander auch nach der Schulzeit gepflegt werden kann, gibt es regelmäßige Ehemaligentreffen.

Am Gymnasium findet das jährlich statt (jeweils für die Abschlussjahrgänge vor fünf, zehn, fünfzehn, zwanzig etc. Jahren), an der Realschule alle vier bis fünf Jahre, zu dem ungeachtet des Abschlussjahrgangs alle ehemaligen Realschülerinnen und Realschüler eingeladen sind.

Nähere Informationen zu den aktuell anstehenden Ehemaligentreffen finden Sie schulartspezifisch bei den oben angeführten Menüpunkten.