Tau-Band

Und was ist diese TAU-Band?

tausmall.jpgTau…am Morgen, TAU? Viele fragen sich – oder uns –, was es mit unserem Namen auf sich hat. Das Tau ist ein griechischer Buchstabe, der von Franz von Assisi als Segensgruß verwendet wurde. Das Tau-Kreuz hat als solches aber verschiedene Bedeutungen. Für uns ist das Tau ein Zeichen für unsere christliche Orientierung und für unsere Band-Gemeinschaft.

Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen gestalten den musikalischen Part der Gottesdienste und Schulfeiern. Gespielt werden moderne, meist geistliche Lieder und Instrumentaleinlagen. Unser Liedrepertoire aus dem modernen geistlichen Bereich und aus der weiten Welt des Rock und Pop wird ständig erweitert. Wichtig sind hierbei die Ideen und das musikalische Können unserer Besetzung. Diese reicht querbeet von Querflöten, Klarinetten bis Schlagzeug über (E-)Gitarren, Violinen, verschiedene Blasinstrumente, Klavier und Gesang.

Wir sind immer offen für neue Musiker jeden Alters. Unsere Proben finden freitagnachmittags statt. Dabei steht die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Ganz gleich, welchen Leistungsstand die einzelnen Mitglieder haben, jeder ist herzlich willkommen.

Leitung: Daniel Gaschick

 

Sie möchten sich einen Eindruck von unserer Musik machen? Hier finden Sie Hörbeispiele:

Du bist da wo Menschen hoffen

Meine engen Grenzen

Weite Räume meinen Füßen