Streicherklasse

Streicherklassenunterricht am Gymnasium der Heimschule St. Landolin

In einer Streicherklasse lernen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam, ein Streichinstrument ihrer Wahl zu spielen. Dafür werden sie in der 5. und 6. Klasse drei Wochenstunden unterrichtet. Dank dieses intensiven Unterrichts können sich die Schülerinnen und Schüler in der 7. Klasse dem Vororchester anschließen.

Vom ersten Saitenstrich zum Vororchester

sommerkonzert_streicher_4.jpgDie Streicherklasse richtet sich auch an Schülerinnen und Schüler ganz ohne Vorkenntnisse. Daher steht am Anfang ein intensives Kennenlernen der vier verschieden Streichinstrumente. Es stehen die Violine, die Bratsche, das Violoncello und der Kontrabass zur Auswahl. Professionelle Musiker spielen auf ihren Instrumenten und beantworten alle Fragen der Schülerinnen und Schüler, die diese vor der Auswahl ihres Instrumentes stellen.

Nun beginnt das Musizieren. Die Schülerinnen und Schüler lernen alles gemeinsam. Um dabei jede Schülerin und jeden Schüler auch einzeln betreuen zu können, unterrichten in einer Streicherklasse immer mindestens zwei Lehrerinnen und Lehrer. Ein wichtiges Element des gemeinsamen Lernens sind die regelmäßigen Auftritte der Streicherklasse. Das Erlernte wird bei den Schulkonzerten sowie bei Schulfesten, am Tag der offenen Tür, der Abiturfeier und weiteren besonderen Anlässen dargeboten.

Nach den zwei Jahren Unterricht im Klassenverband haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich dem Vororchester der Heimschule anzuschließen. Hier wird an das Können aus der Streicherklasse angeknüpft. Außerdem können die Schülerinnen und Schüler in den Räumen der Heimschule intensiven Unterricht bei erfahrenen Instrumentalpädagogen nehmen.

Interesse?

Die Schülerinnen und Schüler der Streicherklassen widmen sich mit großem Interesse und sehr gutem Arbeitseifer ihren Instrumenten. Sollten auch Sie und Ihr Kind Interesse am Besuch der Streicherklasse haben, so geben Sie dies bei der Anmeldung an der Heimschule an. Ein Instrument kann für die 5. und 6. Klasse leihweise zur Verfügung gestellt werden.