Stefan Kohnert neuer Stellvertretender Schulleiter am Gymnasium

Als neuen Stellvertretenden Schulleiter heißen wir ganz herzlich Herrn Stefan Kohnert in unserer Heimschulgemeinschaft willkommen! Er tritt die Nachfolge von Herrn Wolfgang Mutter an, der nach 36 Jahren verdienstvoller Tätigkeit an der Heimschule St. Landolin zum Ende des letzten Schuljahrs in den Ruhestand ging (Bericht siehe hier).

Herr Kohnert hat an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Mathematik und Physik studiert. Nach seinem Referendariat am Gymnasium Plochingen war seine erste Stelle als Lehrer am Marie-Curie-Gymnasium Kirchzarten. Nach acht Jahren im Dreisamtal ist er mit seiner Familie an die Ostküste der USA gezogen und war als Lehrer und stellvertretender Schulleiter an der German International School Boston für drei Jahre in einem sowohl privat mit seiner Familie als auch beruflich in einem hoch anspruchsvollen Umfeld tätig. Nach den Erfahrungen in Boston hat er sich im Anschluss an seine Rückkehr nach Deutschland und einem Jahr am Geschwister Scholl Gymnasium Waldkirch auf die Stelle des Stellvertretenden Schulleiters an der Heimschule St. Landolin in Ettenheim beworben. Hier freut er sich nun darauf, die Heimschulgemeinschaft ab diesem Schuljahr zu unterstützen.

Wir wünschen Herrn Kohnert viel Freude bei uns an der Heimschule und viel Erfolg für seine Aufgabe!